Wetter
Prospekt
Urlaubsregion
Pauschalen
Schnellanfrage
Motorad Spezial
Kontakt

Skiferien in Serfaus

ENTDECKEN SIE URLAUB IN TIROL - SERFAUS!

Serfaus liegt mit 1.100 Einwohnern auf der von der Natur reizvoll ausgestatteten Sonnenterrasse des Oberen Gerichtes. So heißt das oberste Inntal von Landeck bis zum Reschenpass.

Die Pollenanalyse vom Komperdell brachte das Ergebnis, dass auf dem Komperdell schon vor etwa 4.000 Jahren planmäßige Weidewirtschaft betrieben wurde.

 

Einige vorrömische Flurnamen erinnern noch an die frühen Siedler, auch keltische Spuren sind in Serfaus noch zu finden. Die Römer eroberten 15 v. Chr. dieses Gebiet. Antike Geschichtsschreiber bezeichnen die Alpenbewohner dieses Raumes als Räter. Räter und Römer vermischten sich im Laufe der Jahrhunderte, es entstand das Volk der Rätoromanen. Die rätoromanische Sprache, wie sie noch in Graubünden gesprochen wird, hat sich in vielen Orts-, Weiler- und Flurnamen bis heute erhalten. Ab dem 6. Jh. ließen sich die deutschsprachigen Bajuwaren nieder, etwa ab 1350 vereinzelt auch Waliser. Allmählich hatte bis ca. 1200 die deutsche Sprache die rätoromanische verdrängt.

Schon seit vielen Jahrzehnten prägt der Tourismus, insbesondere der Wintertourismus, den Ort Serfaus. Mit 6.400 Gästebetten ist Serfaus der tourismusstärkste Ort im Oberen Gericht. Neben Ischgl, Sölden und St. Anton am Arlberg zählt Serfaus-Fiss-Ladis mittlerweile zu den bekanntesten Tourismusregionen in Tirol.

Aufgrund des zunehmenden Verkehrs im Ort Serfaus genehmigte der Gemeinderat 1983 das Projekt der „unterirdische Luftkissenschwebebahn“. 1985 wurde dann die Dorfbahn Serfaus in Betrieb genommen.

Verkehrsberuhigung

Mit der Inbetriebnahme der Dorfbahn Serfaus wurde ein Fahrverbot in der Gemeinde Serfaus erlassen. Gäste dürfen am Anreisetag mit dem Auto zur Unterkunft fahren. Während der Aufenthaltsdauer ist das Benützen des Fahrzeuges ortsinnerhalb (z. B. für Einkaufsfahrten, Fahrten zur Seilbahn, …) verboten. Ausflugsfahrten außerhalb von Serfaus sind erlaubt. Dieses Fahrverbot gilt während der Winter- und während der Sommersaison. Kontrollen werden von der Ortspolizei Serfaus durchgeführt.

Entdecken Sie Urlaub in Serfaus, Tirol!

Offizielle Homepage der Gemeinde Serfaus


Liebe Gäste und Freunde des „Hotels Tirolerhof“ Aufgrund der aktuellen Entwicklung in Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie und den umfangreichen Reisebeschränkungen, Verordnungen und der fehlenden Planungssicherheit (trotz Bemühens um optimalen Schutz und Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter) haben wir entschieden erst wieder mit 26. Juni 2021 in die Sommersaison zu starten.

Wir bitten um ihr Verständnis und bedanken uns recht herzlich bei allen Gästen, die geplant hatten in den nächsten Wochen ihren Winterurlaub bei uns zu verbringen. Schauen Sie vielleicht im Sommer einmal bei uns vorbei. Alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihre Tirolerhof
Geschäftsleitung

TIP: Buchen Sie jetzt bis 30. Mai ihren Sommerurlaub im „Tirolerhof“ und freuen sich über einen
7% Frühbucherbonus ab 3 Nächten.

>> zur Schnellanfrage